Heim > Nachricht > Branchen-News

Was ist Quarz?

2023-11-06

Das Material Quarz (SiO₂) ähnelt auf den ersten Blick stark dem Glas, das Besondere ist jedoch, dass das allgemeine Glas aus vielen Komponenten besteht (wie Quarzsand, Borax, Borsäure, Baryt, Bariumcarbonat, Kalkstein, Feldspat, Soda). Asche usw.), während der Quarz nur SiO₂-Komponenten enthält und die Mikrostruktur seiner Siliziumdioxid-Tetraeder-Struktureinheiten aus einem einfachen Netzwerk besteht.


Da Quarz eine sehr geringe Menge an Metallverunreinigungen enthält und eine sehr hohe Reinheit aufweist, weist Quarz Eigenschaften und Vorteile auf, die andere Gläser nicht bieten können, und wird als „Krone“ der Glasmaterialien bezeichnet. Zum Beispiel der Grad der Hitzebeständigkeit, Quarz selbst im Feuerrot, unmittelbar nachdem das Wasser nicht explodiert, während das gewöhnliche Glas, ganz zu schweigen vom Rot, nachdem das Wasser nicht explodiert, nur in Stücke brennt. Weitere spezifische Vorteile sind wie folgt:


1, hohe Temperaturbeständigkeit. Die Erweichungstemperatur von Quarzglas liegt bei etwa 1730 °C und kann für längere Zeit bei 1150 °C verwendet werden, die höchste Temperatur für kurze Zeit bei bis zu 1450 °C.


2, Korrosionsbeständigkeit. Neben Flusssäure reagiert hochreiner Quarz nahezu nicht chemisch mit anderen Säuren und ist bei hohen Temperaturen beständig gegen Schwefelsäure, Salpetersäure, Salzsäure, Königswasser, Neutralsalze, Kohlenstoff und Schwefel sowie andere Erosionen. Seine Säurebeständigkeit ist 30-mal höher als die von Keramik, 150-mal höher als die von Edelstahl, insbesondere die chemische Stabilität bei hohen Temperaturen ist mit keinem anderen technischen Material zu vergleichen.


3, gute thermische Stabilität. Der Wärmeausdehnungskoeffizient von hochreinem Quarz ist extrem klein und kann starken Temperaturschwankungen standhalten. Der hochreine Quarz wird auf etwa 1100 °C erhitzt, sodass das Wasser bei Raumtemperatur nicht explodiert.


4, gute Lichtdurchlässigkeit. Hochreiner Quarz im ultravioletten bis infraroten Licht im gesamten Spektralband weist gute Lichtdurchlässigkeitseigenschaften auf, die Durchlässigkeitsrate für sichtbares Licht beträgt mehr als 93 %, insbesondere im ultravioletten Spektralbereich, und die große Durchlässigkeit beträgt bis zu 80 % oder mehr.


5, gute elektrische Isolationseigenschaften. Der Widerstandswert von hochreinem Quarz entspricht dem 10.000-fachen des Widerstandswerts von gewöhnlichem Quarzglas, das ein hervorragendes elektrisches Isoliermaterial ist und auch bei hohen Temperaturen gute elektrische Eigenschaften aufweist.


Aufgrund dieser hervorragenden physikalischen und chemischen Eigenschaften werden hochreine Quarzmaterialien häufig in der modernen elektronischen Technologie, Halbleitern, Kommunikation, elektrischen Lichtquellen, Solarenergie, Landesverteidigung, hochpräzisen Messgeräten, physikalischen und chemischen Laborinstrumenten, Kernenergie und Nano- verwendet. Industrie und so weiter.