Heim > Nachricht > Unternehmens Nachrichten

Was ist isostatischer Graphit?

2023-11-27

Spezialgraphit ist Graphit mit einem Kohlenstoffmassenanteil von mehr als 99,99 %, auch bekannt als „Three High Graphite“ (hohe Festigkeit, hohe Dichte, hohe Reinheit). Es zeichnet sich durch hohe Festigkeit, hohe Dichte, hohe Reinheit, hohe chemische Stabilität, hohe thermische und elektrische Leitfähigkeit, hohe Temperaturbeständigkeit, Strahlungsbeständigkeit, starke Schmierung und einfache Verarbeitung aus. Isostatischer Graphit gehört zu den Spezialgraphiten.



Isostatischer Graphit weist einige hervorragende Eigenschaften auf:


1. gute Hitzebeständigkeit, in einer inerten Atmosphäre, mit steigender Temperatur nimmt seine mechanische Festigkeit zu, bei etwa 2500 ℃, wenn der Maximalwert liegt;

2. Im Vergleich zu gewöhnlichem Graphit weist es eine gute Gleichmäßigkeit sowie eine feine und dichte Struktur auf;

3. Niedriger Wärmeausdehnungskoeffizient, gute Temperaturwechselbeständigkeit;

4. Isotrope, konstante Leistung in alle Richtungen;

5. Starke chemische Beständigkeit, kann dem Eindringen von geschmolzenem Metall und Glaserosion standhalten; elektrische Leitfähigkeit, gute Wärmeleitfähigkeit; hervorragende mechanische Eigenschaften, lässt sich in nahezu jede Form der Ware verarbeiten.


Daher wird isostatischer Graphit häufig bei der Herstellung von Heißfeld-Graphitteilen für Einkristall-Direktziehöfen vom CZ-Typ (Tiegel, Heizer, Deflektor, Isolierabdeckung usw.), Polysilizium-Schmelzöfen, Verbindungshalbleiterherstellung mit Heizern, Tiegeln usw. verwendet andere Komponenten, Raketenzündstangen, Erregerstangen, Düsen und Ruderbretter, Kernstruktur eines Kernreaktors, Elektrode für die elektrische Entladungsbearbeitung, kontinuierliches Gießen von Metall mit Graphitkristallisatoren und so weiter.


Die vier Hauptformverfahren sind: Extrusion, Formen, Vibrationsformen und isostatisches Formen. Die meisten gängigen Kohlenstoff-/Graphitmaterialien auf dem Markt werden durch Heißextrusion und Formen (kalt oder heiß) geformt, wobei isostatisches Formen eine Methode mit führender Formleistung ist. Das Vibrationsformen wird im Allgemeinen zur Herstellung von mittel- und grobstrukturiertem Graphit mit einer Partikelgröße zwischen 0,5 und 2 mm verwendet, wobei im Allgemeinen ungeröstete graphitisierte Produkte mit einer Dichte zwischen 1,55 und 1,75 kg/m³, gröberen Partikeln und raueren Oberflächen vorherrschen zur Präzisionsbearbeitung eingesetzt werden. Es wird hauptsächlich in der chemischen Industrie und in der Metallverhüttung eingesetzt.


Semicorex bietet hochwertige isostatische Graphitprodukte mit isostatischem Formen. Wenn Sie Fragen haben oder zusätzliche Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen.


Kontaktieren Sie uns unter der Telefonnummer +86-13567891907

E-Mail: sales@semicorex.com